Okt 24

Bääääääm! Wäre auch zu schön gewesen.

„…über den weiteren Zeitablauf bezüglich Ihres Bauvorhabens im Baugebiet „…“ teilen wir Ihnen Folgendes mit: 

Der Bebauungsplan … ist mit der Veröffentlichung am 02.10.2013 im Amtsblatt rechtskräftig geworden. 

Die Erschließungsmaßnahmen (Verlegung der Kanäle sowie Erstellung der Baustraßen) laufen planmäßig seit dem 06.09.2013 auf Hochtouren. 

Den Kaufvertragsentwurf vom Notariat „…“ werden wir Ihnen voraussichtlich erst Anfang 2014 zukommen lassen. Unser Bestreben ist es, die höchstmögliche Rechtssicherheit für Ihr Bauvorhaben sicherzustellen und Verzögerungen im Baugenehmigungsverfahren zu verhindern, daher sind noch einige interne Prüfungen erforderlich. 

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen nochmals nachdrücklich, erst nach Erhalt des Kaufvertragsentwurfs vom Notariat … verbindliche Verträge mit Bauträgern / Hausanbietern / Architekten sowie mit Kreditinstituten abzuschließen. 

Um die Rechtssicherheit Ihres Bauvorhabens zu gewährleisten, sind die vorgenannten Schritte leider notwendig. 

Bitte haben Sie hierfür Verständnis. 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

Mit freundlichen Grüßen 

….“

Das haben wir gestern erfahren und nun hängen wir in der Luft. Rechtskräftig ja, rechtssicher nicht? Uns ist zu Ohren gekommen, dass es jemanden gibt, der dort wohnt und ein Gewerbe hat und der schon mehrfach gegen die Stadt geklagt hat in Bezug auf Bauanträge und Baugebiete. Und nun herrscht in der Verwaltung eine Schockstarre und das ganze verzögert sich nach Jahren noch weiter?

Wir sind nun wieder verzweifelt auf der Suche nach einem neuen Grundstück. Obwohl wir für das bisherige schon viel Zeit und auch schon Geld (Geologe, Statiker) investiert haben.

Wir könnten zwar auch warten und warten und warten, aber das macht es für uns auch nicht besser:
Was sagen wir Interessenten für unser jetziges Haus, wann wir wohl ausziehen? „Wir wissen es selber nicht? Vielleicht Mitte nächsten Jahres, vielleicht auch erst Ende nächsten Jahres?“

Die Zinsen für die Finanzierung steigen derweil immer weiter…
Ach Mann, das ist alles so sch….