Nov 27

….schade

Leider leider haben wir das Gefühl, dass man immer erstmal einen Blogeintrag schreiben muss, bevor etwas passiert. Vor Wochen hatten wir ja schon das Problem mit den Wasserflecken auf dem Parkett, die durch das undichte Fenster (inzwischen behoben) auftraten, angemerkt.
Als der Fenstermann da war, kamen wir auch auf die ab und zu hakenden Rolladenmotoren zu sprechen. Ein Thema, was ihm durchaus bekannt war, dass die irgendwann anfangen, rum zu zicken.
Also: Neue Mail an den Bauleiter geschrieben und warten.

….und warten. (1. Mail am 23. Oktober 2017)

….und warten. (2. Mail am 11. November)

….und warten. (3. Mail am 22. November 2017)

Wir warten nun schon seit über vier Wochen auf überhaupt mal eine Reaktion. NIX. Nada, Niente.
Fieser Beigeschmack, Firma Viebrockhaus. Echt jetzt.